Jugendskifreizeit am Feldberg 25.01.- 27.01.2019

Der Schneefall in den letzten Wochen bescherte uns top Schneeverhältnisse, für ein tolles Wochenende.
Nach einer lustigen Busfahrt und einer Stärkung in der Jugendherberge tobten sich Kinder wie Betreuer beim Schlittenfahren auf der Piste aus.
Nach dem Frühstück machten wir uns bei durchwachsenem Wetter, aber guten Schneeverhältnissen, auf die Piste. Angeleitet durch das Skilehrerteam Sebastian, Max, Felix, Lennart, Lukas, Lena und Lisa konnten die Kinder ihre Skifahrkünste verbessern. Welche auf der Piste, in der Buckelpiste und auch im Tiefschnee ausgiebig getestet werden konnten.
Nach kurzer Mittagspause in der Jugendherberge, genossen alle gemeinsam weiterhin einen super Skitag.
Da die Kinder nach dem Skifahren noch vor Energie sprühten, wurde sich mit Fangen und Ballspielen in der Turnhalle ausgetobt. Danach fielen alle erschöpft aber glücklich in ihre Betten. Am Sonntag ließen wir uns nicht von dem Nebel aufhalten und nutzten noch einmal bis zum Abend den vielen Schnee. Bevor uns der Bus wieder sicher nach Hause brachte.
Kinder und Betreuer freuen sich schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt – ab auf den Feldberg!

2019-02-04T18:43:02+00:00