Traditionelles Hahnenfalzhüttenfest und 1. Hahnenfalzhütten-Berglauf am Sonntag, 09. September 2012

Am zweiten Septembersonntag lädt die Skizunft Bad Herrenalb zum ersten Mal zu einem Berglauf ein.
In Verbindung mit dem bereits zur Tradition gewordenen Hahnenfalzhüttenfest wird sie Ausrichter des 4. Laufes des Calwer Berglauf-Cups sein.
Der Calwer Berglauf Cup ist eine Serie von 6 Laufveranstaltungen im Kreis Calw. Aktuelle Informationen und Ergebnisse sind abrufbar unter www.gkrehl.de/CBC.htm Alle Läufe werden bzw. wurden über Distanzen zwischen 2,9 und 6,0 Kilometern mit

Höhenunterschieden zwischen 220 und 330 Metern ausgetragen.
Die Strecke des 1. Hahnenfalzhütten- Berglaufs führt vom Skiheim auf der Talwiese über den Hirschgraslochweg und Axtlohweg direkt bis zur Hahnenfalzhütte. Dabei sind bei  4 Kilometer Laufstrecke 240 Höhenmeter zu überwinden.
Pünktlich um 12.00 Uhr werden die Teilnehmer ins Rennen geschickt.
Die Startnummernausgabe und Anmeldung erfolgt bis 11.30 Uhr im Skiheim Talwiese. 

Downloads: INFOS sowie den STRECKENVERLAUF

Oben angekommen  werden die Läufer von Festbesuchern empfangen. Auch auf der Strecke gibt es die Möglichkeit die Läuferinnen und Läufer kräftig anzufeuern. Die Siegerehrung erfolgt nach kurzer Pause im Anschluss  nach dem Lauf im Ziel.
Die Festbesucher und Sportler  erwartet an diesem Tag gute Bewirtung und Unterhaltung in und an der Hahnenfalzhütte.
Alle Läuferinnen und Läufer sowie Besucher sind herzlich eingeladen. Für Besucher, die  nicht gut zu Fuß sind wird ein Shuttle-Service eingerichtet, welcher  alle hin und zurück bringt.